Lehrausflug in Chemie und Biologie, diesmal für Professoren! FOTO: Astrid Werbolle

Lehrausflug in Chemie und Biologie, diesmal für Professoren!

Am Ende des Schuljahres lernten die Professoren die Arbeit von CUPOVZ kennen

Veröffentlicht: 25.6.2021.

Auch der heißeste Tag zu Beginn dieses Sommers konnte uns nicht davon abhalten, auf eine Besichtigung der Zentralen Kläranlage mit sichtlich interessierten Professoren der Chemie und Biologie zu verzichten.

Es ist eine Gruppe von etwa zwanzig Professoren, Mitglieder des Kreises Zagreb Ost, angeführt von den Leitern Ivana Skočić (Leiterin Biologie) und Melita Androlić (Leiterin Chemie), die ihren Besuch im ZOV nach dem Ende des Schuljahres organisiert haben.

Und während die meisten Professoren wussten, dass es ein Gerät am Rande der Stadt gab, wussten sie auch nicht von den hervorragenden Ergebnissen, die der ZOV bei der Reinigung von Abwasser erzielt. Der Unterschied zwischen dem einlaufenden Wasser der ersten, mechanischen Stufe und den nachfolgenden Sedimentationsbecken mit abflussbereitem Wasser in die Save war bereits für sie sichtbar.

An Fragen hat es sicherlich nicht gefehlt, denn die Professoren sind echte Experten auf ihrem Gebiet, während Biologie und Chemie in den Prozessen, die in der Reinigungsanlage in Žitnjak stattfinden, durchaus vertreten sind.

Und obwohl sie sich erst nach der gesamten Tour ein genaues Bild von dem gesamten Prozess machten, waren die Professoren sicherlich daran interessiert, ihre Studenten im Herbst mitzubringen und den Chemie- oder Biologieunterricht durch einen Besuch der Zentralen Kläranlage in Zagreb zu ersetzen.

Wir freuen uns auf ihre Ankunft.

Text und Foto: Astrid Werbolle

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und Ihren Besuch zu verfolgen.
Weiterlesen...

Ok Cookies entfernen